Pressemitteilung Nationalpark Berchtesgaden

Einschränkungen im Nationalpark werden verlängert

Berchtesgadener Land - Aufgrund der aktuellen Situation sind weiterhin alle öffentlichen Veranstaltungen sowie alle Führungen und Kindergruppenstunden des Nationalparks Berchtesgaden bis mindestens 3. Mai abgesagt.

Außerdem bleiben im gleichen Zeitraum das Nationalparkzentrum "Haus der Berge" sowie alle Nationalpark-Infostellen geschlossen. Die Nationalparkverwaltung ist für den Publikumsverkehr geschlossen, bitte kontaktieren Sie Ihre direkten Ansprechpartner telefonisch oder per E-Mail. Für Rückfragen steht die Nationalparkverwaltung telefonisch unter +49-8652/9686-0 zur Verfügung. Aktuelle Informationen gibt es auch unter www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de.


Pressemitteilung Nationalpark Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare