Wir stehen drauf!

Boden-Workshop für Familien mit Kindern in Schönau a. Königssee

+
Kindern können, ausgerüstet mit Schaufel, Eimer und Lupe, den Boden zu unseren Füßen spielerisch mit allen Sinnen entdecken.

Berchtesgadener Land - Die Verwaltungsstelle der UNESCO Biosphärenregion Berchtesgadener Land lädt im Rahmen des Interreg-Projekts „Grenzenlos Nachhaltigkeit lernen“ am Freitag, den 20. September, zu einem Workshop zum Thema „Boden“ ein.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Dabei können Sie mit ihren Kindern, ausgerüstet mit Schaufel, Eimer und Lupe, den Boden zu unseren Füßen spielerisch mit allen Sinnen entdecken. Die Fragen, was ein gesunder Boden ist und ob Regenwürmer auch einen Winterschlaf halten werden gemeinsam erforscht. Ein spannender Workshop für Familien mit Kindern im Grundschulalter. 

In Kooperation mit dem Obst-und Gartenbauverein Schönau am Königssee. 

Wann und wo: Freitag, 20.09.2019, 15-17 Uhr, Schönau am Königssee, genauer Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 08654 30946-11, Barbara.Fuchshuber-Draxl@reg-ob.bayern.de.

Pressemeldung der Biosphärenregion Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT