Presseinformation Biosphärenregion Berchtesgadener Land

Biosphärenregion sucht junge Verstärkung

+

Berchtesgadener Land - Die Verwaltungsstelle der Biosphärenregion ist seit diesem Jahr als Einsatzstelle für das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) anerkannt.

Junge Erwachsene zwischen 18 und 26 Jahren, die ein Jahr lang freiwillig im Natur- und Umweltschutz oder in der Umweltbildung arbeiten und lernen wollen, können sich noch bis 3. April anmelden.In der Verwaltungsstelle der Biosphärenregion sind zwei FÖJ-Stellen zu vergeben, eine mit Schwerpunkt Bildung für nachhaltige Entwicklung, eine mit Schwerpunkt Biodiversität und Kulturlandschaft. Gerne können sich auch Freiwillige aus der Region bewerben.

Das FÖJ in der Biosphärenregion wird vom Trägerverband Jugendorganisation Bund Naturschutz (JBN) organisiert und unterstützt. Mehr Informationen zum FÖJ sowie die nähere Beschreibung der Stellen und das Bewerbungsformular sind unter www.foej-bayern.de zu finden.

Presseinformation Biosphärenregion Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT