Pressemitteilung Berchtesgadener Land Wirtschaftsservice

Ausbildungsbroschüre: Mach dein eigenes Ding!

Ein Auszubildender steht am Rande eines Pressetermins an einem Schraubstock.
+
Die Ausbildungsbroschüre „Mach dein eigenes Ding!“ für das Berchtesgadener Land ist erschienen. (Symbolbild)

Berchtesgadener Land - In wenigen Tagen werden in Bayern die Zwischenzeugnisse verliehen; damit ist für Schülerinnen und Schüler, die im Herbst eine Ausbildung beginnen möchten und noch auf der Suche nach der passenden Lehrstelle sind, nun der perfekte Zeitpunkt, sich zu bewerben.

Auch in diesen turbulenten Zeiten bieten wieder zahlreiche Unternehmen im Berchtesgadener Land Ausbildungsplätze an – denn sie wissen, dass gute Mitarbeiter mit ihrem Engagement, Herzblut und neuen Ideen gerade jetzt der Schlüssel zum Erfolg sind. Viele der Lehrstellen sind sogar noch zum August bzw. September 2021 zu besetzen. Deshalb hat der Berchtesgadener Land Wirtschaftsservice gemeinsam mit der IHK-Geschäftsstelle Rosenheim, der Betriebs- und Ausbildungsberatung der Handwerkskammer für München und Oberbayern sowie Unternehmen aus der Region die Ausbildungsbroschüre „Mach dein eigenes Ding“ herausgebracht, in der sich verschiedene Ausbildungsbetriebe vorstellen, die noch auf der Suche nach Lehrlingen sind. Außerdem erfahren die Schülerinnen und Schüler darin, wie der Berufsalltag von Azubis aussieht, was eine gelungene Bewerbung enthalten sollte und wie Bewerbungsgespräche online ablaufen.


Die Broschüre ist auf der Website des Wirtschaftsservice unter www.berchtesgadener-land.de abrufbar.

Pressemitteilung Berchtesgadener Land Wirtschaftsservice

Kommentare