Wegen Baumfällarbeiten

Vollsperrung der B319 zwischen Oberau und Unterau

Berchtesgaden/Oberau - Eine Woche Vollsperrung der Bundesstraße zwischen Oberau und Unterau: In der ersten Novemberwoche sind umfangreiche Baumfällarbeiten im Bereich der B319 vorgesehen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Bei der Maßnahme werden gemeinsam mit anliegenden Privatwaldbesitzern dürre Bäume und Eschen gefällt, welche eine Gefahr für die Sicherheit auf der Bundesstraße darstellen. 

Für die Arbeiten muss die Bundesstraße vom

4. November bis einschließlich 8. November

 voll gesperrt werden. Die

Umleitungsstrecke

wird über die

Schießstätte

, an der Einmündung zum Obersalzberg, ausgeschildert.

Mitteilung Staatliches Bauamt Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Landkreis BGL

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT