Kleines Stadtfest mit Open Air Charakter

+
Beten für gutes Wetter: Martin Neubauer, Herbert Lackner, Michael Kurz, Johannes Kampfl und Marcus Goebel.

Bad Reichenhall - Nach dem großen Stadtfest in Bad Reichenhall naht schon der nächste Höhepunkt im Veranstaltungskalender - heute Abend bei hoffentlich schönem Wetter.

2008 war die Big Band der Bundeswehr bereits zu Gast in Bad Reichenhall. "Auch diesmal wird es wieder ein Kracher werden wie beim letzten Mal", ist sich Oberbürgermeister Herbert Lackner sicher. Mit dem Konzert am Mittwoch um 20 Uhr, will die Gebirgsjägerbrigade 23 ein letztes Mal die Rückkehr aus Afghanistan mit der Bevölkerung feiern. "Dabei bekommen die Zuhörer nicht die traditionelle Marschmusik, sondern moderne Hits auf die Ohren", beteuert Hauptmann Johannes Kampfl.

Dafür rückt ein 40-Tonnen-Bühnentrack an, der die komplette Buswendeplatte am Rathausplatz belagern wird. Die Musik hallt also in Richtung altes Rathaus. Der Platz bis zum Brunnen wird gezielt freigehalten, um den Zuhörer den nötigen Platz zu schaffen. Wer es gemütlicher mag, kann die Stühle und Tische nutzen, die vor dem alten Rathaus aufgestellt werden. Auch mit Speisen und Getränken werden die Besucher versorgt. Der Eintritt ist frei.

Die Big Band der Bundeswehr in Aktion

Big Band der Bundeswehr im Einsatz

Trotzdem spielt die Big Band der Bundeswehr für einen guten Zweck. Die Bergwacht Bad Reichenhall braucht eine neue Rettungswache, allerdings fehlt noch das nötige Kleingeld. Genau deshalb werden während des Konzertes Bergwachtler durch die Reihen gehen und um Spenden bitten. Sie sind auch Bestandteil der Show und der aktuelle Spendenstand wird regelmäßig durchgesagt.

Insgesamt 360.000 Euro kostet die geplante Bergrettungswache. Mittlerweile ist der Erbpachtvertrag unterschrieben und der Bauantrag eingereicht. Sobald die Genehmigung da ist, sollen die Bäume auf dem Grundstück gefällt und im Herbst mit dem Bau begonnen werden.

Damit dann auch das nötige Kleingeld auf dem Konto ist, hoffen die Verantwortlichen für das Big Band-Konzert auf traumhaftes Wetter. Die Big Band selbst sitzt zwar unter Dach und spielt bei jedem Wetter, aber sie unterhält am liebsten sehr viele Menschen.

Christine Zigon

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser