Kita-Plätze für alle vorhanden

Landkreis - Ab August besteht der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für Kleinkinder unter drei Jahren. Im Landkreis gibt es offenbar keinen Mangel an Plätzen.

Das teilte ein Sprecher des Landratsamtes auf Anfrage der Bayernwelle mit. Derzeit gibt es im Berchtesgadener Land 41 Kindergärten, 14 Kinderkrippen und 18 Tagespflegeeinrichtungen. Einen offenen Bedarf gebe es nicht, das heißt, dass momentan genügend Plätze vorhanden seien.

Nach Angaben aus dem Landratsamt sind sogar noch freie Plätze vorhanden. Die Bedarfsmeldungen gehen über die Gemeinden ans Landratsamt und werden laufend angepasst. Allerdings heißt das nicht automatisch, dass jedes Kind einen Platz bekommen würde. Viele Eltern würden ihr Kind lieber selbst betreuen wollen. Dazu können sie ab dem 1. August auch einen Antrag auf Betreuungsgeld stellen.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser