Pkw-Lenkerin schleudert gegen Mauer

Marktschellenberg - Eine Junge Frau geriet auf der B305 aufgrund von Schneematsch ins Schleudern - und krachte derart heftig in eine Mauer, dass ganze Felsbrocken bis in die angrenzende Achse schleuderten!

Da die junge Frau ordnungsgemäß angegurtet war, erlitt sie einen Schock. Die Polizei Berchtesgaden nahm den Unfall auf.

Am PKW entstand Totalschaden und er musste abgeschleppt werden.

Die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Marktschellenberg benötigten etwa 45 Minuten bis sie die ausgelaufenen Betriebsstoffe gebunden hatte.

Pressemeldung Aktivnews

Lesen Sie auch die Polizeimeldung

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser