Toter Hund bei Bayerisch Gmain gefunden

Polizei: "Ein Wildschwein ist möglich, aber unwahrscheinlich"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Hündin Siri wurde tot unter Zweigen aufgefunden. Doch woran starb sie? 
  • schließen

Bayerisch Gmain - Die entlaufene Hündin Siri aus Bayerisch Gmain wurde tot aufgefunden. Nun versucht die Polizei die Todesursache der Hündin zu ermitteln. 

Beim Gassi gehen war die Hündin Siri aus Bayerisch Gmain verschwunden. 400 Meter von ihrem Zuhause entfernt wurde sie dann gefunden, mit aufgeschlitzter Kehle, unter den Zweigen versteckt. Der Post in der Facebook-Gruppe "Du kommst aus Bad Reichenhall", sorgte für eine lange Diskussion mit zahlreichen Mutmaßungen, wie das Tier umgekommen sein könnte.

War es nun ein Tierquäler oder doch ein Wildschwein, das sich in der Gegend herumtreibt? Viele User aber mittlerweile auch die Polizei stellt sich diese Frage. "Dass es ein Wildschwein war, ist möglich, wenn aber auch unwahrscheinlich", sagte ein Polizeibeamter gegenüber heimatzeitung.de.

War es ein Wildschwein oder ein Hundehasser? 

Den Fall um die tote Hündin wird mittlerweile vom Operativen Ergänzungsdienst des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd (OED) behandelt. Ob die Kehle des Hundes tatsächlich aufgeschlitzt wurde, kann bislang aber nicht bestätigt werden

Durch die Mutmaßung, dass ein Wildschwein Siri getötet hat, wurden laut heimatzeitung.de auch Verbindung zu den heimischen Jägern hergestellt. Auch wenn eine Wildschwein-Population in Bayerisch Gmain nicht bekannt ist, gibt es immer wieder Tiere die sich dorthin verirren, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. 

Ob es nun ein Wildschwein oder ein Mensch war, kann womöglich erst durch eine Obduktion herausgefunden werden. Da die Hündin bereits beerdigt wurde, könne dies aber nur durch die Einverständniserklärung der Besitzerin erfolgen. 

Hinweise an die Polizei 

Hinweise zum Tod der Hündin können jederzeit bei der Polizeiinspektion Traunstein abgegeben werden. Die Telefonnummer der zuständigen Dienststelle lautet: 0861-9873 - 0 (Nebenstelle 205). Informationen nimmt aber auch jede andere Dienststelle entgegen

jg

Zurück zur Übersicht: Bayerisch Gmain

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser