Der Hahn im Korb

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Der Schulamtsleiter des Berchtesgadener Landes, Alfred Ilsanker, hat am Montagvormittag die neuen Lehrer vereidigt. **Video**

Insgesamt 26 neue Lehrer werden in diesem Schuljahr an den Grund- und Hauptschulen im Berchtesgadener Land ihren Dienst beginnen. Die 25 Damen und der eine Herr sind am Montagvormittag von Schulamtsleiter Alfred Ilsanker vereidigt und von Landrat Georg Grabner im Berchtesgadener Land begrüßt worden. Sie sind jetzt Beamten auf Probe. Wenn alles klappt, dann werden sie in 30 Monaten verbeamtet.

Der einzige Mann unter den neuen Lehrern wirkt fast wie ein Exot. Laut Ilsanker kein Grund zur Besorgnis, aber Gerhard Rink selbst ist verwundert: „Ich habe Hauptschullehramt studiert. Da waren wir eigentlich schon gemischt.“

Rink wird an den Hauptschulen in Bad Reichenhall und Mitterfelden Sport, PCB und Mathematik unterrichten. Der gebürtige Altöttinger kam über München nach Schönau am Königssee, wo er sich jetzt niedergelassen hat.

26 neue Lehrer werden in diesem Schuljahr im Berchtesgadener Land unterrichten.

Mit 26 neuen Lehrern kann sich das Berchtesgadener Land an den Grund- und Hauptschulen nicht über zu wenig Lehrkräfte beklagen. Das sei aus Sicht des Schulamtsleiters auch eher ein Problem der weiterführenden Schulen wie Realschulen und Gymnasien. Dort würden vor allem Mathematik- und Naturwissenschaftslehrer fehlen.

Eher ein Problem der Grund- und Hauptschulen sind die Schülerzahlen. Im Verhältnis zum vergangenen Jahr sind sie um 225 gesunken. Das liege an der demografischen Entwicklung im Landkreis, aber auch am Wechsel an weiterführenden Schulen, glaubt Ilsanker. Als positiv sieht er an, dass die Zahlen der Erstklässler stabil geblieben sind. Im vergangenen Schuljahr gab es 847 ABC-Schützen. Dieses Jahr sind es 831.

red-bgl24/cz

Mehr Nachrichten zum Schulstart:

Schulstart mit kleineren Klassen

Schulstart in Bayern: Neues Schuljahr - alte Probleme

Stopp! Keine Bussis an Schulen

Rubriklistenbild: © cz

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser