Vermisstensuche endet glücklich

+

Bad Reichenhall - Gott sei Dank ist alles gut ausgegangen. Die Suche nach einer Vermissten in Bad Reichenhall endetet heute glücklich.

Am Dienstag in den frühen Morgenstunden musste die Polizei eine als vermisst gemeldete 47-jährige Bad Reichenhallerin im Stadtgebiet suchen. Da eine Gefahr für Leib und Leben der Frau nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde die Frau von mehreren Polizei- und Bundespolizeistreifen sowie Polizeihundeführern und sogar durch Zuhilfenahme eines Polizeihubschraubers gesucht. Glücklicherweise konnte die Frau gegen 6 Uhr durch eine Polizeistreife aufgefunden werden. Notarzt und Rettungsassistenten des Roten Kreuzes und die Feuerwehr retteten die akut intern Erkrankte und brachten sie in die Kreisklinik Bad Reichenhall. Durch die Suchaktion kam es zwischen 5 Uhr und 6 Uhr zu unvermeidbaren Lärmbelästigungen durch den Hubschrauber.

Polizei Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser