Große Notfallübung in Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Das Landratsamt Berchtesgadener Land führt zusammen mit der Kur GmbH Bad Reichenhall - Bayerisch Gmain und den regionalen Einsatzorganisationen eine präventive Notfallübung durch.

Die Übung findet am Samstag in der Zeit zwischen 9 und ca. 12 Uhr in Bad Reichenhall statt. Beübt wird der gesamte Gebäudekomplex der Kur GmbH an der Wittelsbacher- und der Frühlingstraße einschließlich der Außenanlagen.

Im Übungszeitraum werden zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer und Einsatzkräfte einige Verkehrsbeschränkungen durchgeführt: Die Frühlingstraße wird zwischen Bahnübergang und Einmündung in die Wittelsbacherstraße vollständig gesperrt. Auf der Wittelsbacherstraße kann es im Bereich zwischen Einmündung Frühlingstraße und Kreuzung Luitpoldstraße wegen einer Fahrbahnverengung zu Behinderungen kommen. Für die Bushaltestelle am Kurgastzentrum (Fahrtrichtung Innenstadt) wird eine Ersatzhaltestelle unmittelbar im Anschluss an die Kreuzung Luitpoldstraße eingerichtet.

Die Bevölkerung wird um Verständnis gebeten.

Pressemitteilung LRA BGL

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser