VW Golf gestohlen - Totalschaden

Bad Reichenhall - In der Nacht auf Dienstag hat ein bislang unbekannter Dieb einen VW Golf gestohlen und damit einen Totalschaden verursacht. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Laut Polizei handelte es sich bei dem gestohlenen Fahrzeug um einen älteren Golf, der ausschließlich für Fahrten auf dem Werksgelände der Firma Antretter diente.

In der Tatnacht stand das Auto auf dem versperrten Werksgelände, offenbar steckte der Schlüssel.

Ein Firmenangestellter entdeckte den Golf am Dienstagmorgen: Er hing in der Uferböschung der Saalach. Zuvor prallte der Dieb frontal gegen einen Baum.

Laut Polizei könnte der unbekannte Fahrer nicht unerheblich verletzt worden sein. Weiter weist die Polizei darauf hin, dass am Montagabend auf dem Festplatz ein Jugendkonzert stattfand, zudem feierte eine bislang unbekannte Gruppe im sogenannten Paradies in Baumgarten. Laut Polizei sei es möglich, dass der Autodieb bei einer der beiden Feiern gewesen sein könnte.

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Reichenhall entgegen (Tel. 08651 / 9700).

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser