Geteilte Zeit mit doppelter Freude

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
„Es gewinnen beide – der Besuchte und der Besucher“, weiß Helga Schindler aus Erfahrung – sie leitet den Besuchs- und Begleitungsdienst der Malteser seit sieben Jahren.

Berchtesgadener Land - Seit sieben Jahren gibt es ihn schon – den Besuchs- und Begleitungsdienst der Malteser in Bad Reichenhall. Zur Zeit sind die acht Mitglieder auf der Suche nach Zuwachs.

Aus persönlichen Gründen hatten in der letzten Zeit einige Helferinnen aufgehört, so dass zur Zeit nicht alle anfragenden Senioren aus dem Landkreis besucht werden können.

Bei dem Besuchs- und Begleitungsdienst geht es nicht um Hilfen im Haushalt, sondern um gemeinsam erlebte Zeit. Gespräche, Spaziergänge oder Gesellschaftsspiele bringen Abwechslung in den oft eintönigen Alltag allein lebender Senioren.

Das Engagement im Besuchsdienst bereichert aber nicht nur das Leben der Besuchten. „Beide gewinnen“, versichert Helga Schindler, die den Besuchs- und Begleitungsdienst aufgebaut hat und gemeinsam mit Erni Reichert-Sageder leitet. „Es kommt so viel zurück!“

Aufgeschlossene Frauen und Männer jeden Alters können sich unverbindlich informieren. Bei Interesse werden sie auf den Dienst gut vorbereitet. Die Ehrenamtlichen bestimmen den zeitlichen Umfang ihres Engagements selber, wobei es weniger auf die Länge als auf die Regelmäßigkeit der Besuche ankommt. „Im Kreis unserer Helferinnen und Helfer gibt es ein besonderes Gruppengefühl, das uns trägt“, erläutert Helga Schindler das Besondere an „ihrem“ Besuchsdienstteam.

Einmal im Monat treffen sich alle Mitglieder am Mittwochvormittag zum Austausch, oft verbunden mit einem Thema zur Weiterbildung. Außerdem stehen einmal im Jahr eine gemeinsame besinnlich gestaltete Wanderung und ein Ausflug auf dem Programm. Weitere Informationen in der Malteser Dienststelle unter Telefon  08651/3077  .

Pressemitteilung Malteser Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser