Staatsbad vermeldet gestiegene Buchungszahlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Im ersten Halbjahr 2011 hat sich das Buchungsvolumen des IRS-Buchungssystems für Bad Reichenhall im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent gesteigert.

Das Bayerische Staatsbad Bad Reichenhall mit Bayerisch Gmain konnte erneut einen Anstieg des über das Informations- und Reservierungssystem IRS abgewickelte Buchungsvolumen verzeichnen. Im Vergleich zum Vorjahr ist das zum jetzigen Zeitpunkt eine Steigerung von rund 40 Prozent. In der gesamten IRS-Region wurde im Vergleichszeitraum ein Plus von 25 Prozent erzielt. Der Anstieg resultiert vor allem aus Tagungen, Veranstaltungen und Eventbereich.

Die Biathlon-Weltmeisterschaft 2012 in Ruhpolding wird nun noch interessanter für die Gastgeber: Die freien Kontingente der Bad Reichenhaller und Bayerisch Gmainer Vermieter wurden über einen neuen Verkaufskanal direkt in die buchbaren Angebote von Ruhpolding während der WM integriert. So kann man in Bad Reichenhall wohnen und bequem per Shuttlebus zur Wettkampfarena fahren.

Der Buchungsanstieg ist auch Verdienst Gastgeber: Sie haben den so genannten Verfügbarkeitskalender in die eigene Homepage integriert und profitieren. Viele Vermieter bestätigen inzwischen, dass die Investition in eine aktuelle und ansprechende Homepage nicht nur für diese IRS-Funktion die ideale Basis ist und als Online-Visitenkarte unverzichtbar ist. Der IRS-Verfügbarkeitskalender ist kostenlos und macht den eigenen Internetauftritt nun noch professioneller.

Das touristische Buchungssystem IRS umfasst zwölf Buchungsplattformen als Kooperationspartner und ist mit fünfzehn Vertriebskanälen verknüpft. Damit sind freie Zimmer und Ferienwohnungen nicht nur auf regionalen Internetseiten sichtbar, sondern auch auf großen Portalen wie „Holidayinsider“ oder „Bestfewo“. Im Vergleich zum Vorjahr ist auch dort die Buchungsfrequenz gestiegen. Speziell kurzfristig suchende Gäste, die sich versiert im Internet bewegen, schätzen die „kurzen Buchungswege“. Das IRS-System bewährt sich für Gäste und Gastgeber.

Pressemeldung Bayerisches Staatsbad

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser