Frontalzusammenstoß auf B21

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Reichenhall - Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Taxi und einem VW Passat sind am Samstagmorgen auf der B21 bei Türk fünf Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Reichenhall, das Bayerische und das Österreichische Rote Kreuz (BRK & ÖRK) sowie die Polizei waren im Einsatz. Nach Angaben der Polizeibeamten fuhr ein 46-jähriger Mann aus der Nähe von Kitzbühel gegen 5 Uhr mit seinem VW Passat auf der B21 in Richtung Salzburg.

Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet er auf Höhe der Einmündung zum Reichenhaller Ortsteil Türk auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal mit einem entgegenkommenden Taxi zusammen. Die Rettungsleitstelle Traunstein und die ÖRK-Landesleitstelle Salzburg schickten die Freiwillige Feuerwehr Bad Reichenhall und den Löschzug Marzoll sowie das Rote Kreuz mit insgesamt sechs Fahrzeugen, zwei Notärzten und dem Einsatzleiter Rettungsdienst zum Unfallort.

Der 46-jährige mutmaßliche Unfallverursacher und sein 29-jähriger Beifahrer wurden nach erster Einschätzung durch Notarzt und Rettungsassistenten des Roten Kreuzes schwer verletzt; der 41-jährige Taxilenker aus Salzburg und seine beiden 20 und 25 Jahre alten Fahrgäste kamen mit leichten Verletzungen davon. Nach medizinischer Erstversorgung wurden alle fünf Patienten zur weiteren Behandlung ins Salzburger Landeskrankenhaus eingeliefert.

Unfall auf B21 bei Türk

27 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Reichenhall und des Löschzugs Marzoll waren mit fünf Fahrzeugen vor Ort; sie leuchteten die Unfallstelle aus, stellten den Brandschutz sicher, richteten eine örtliche Umleitung für den restlichen Verkehr ein und übernahmen die Aufräumarbeiten. Laut Polizei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 19.000 Euro.

Die Fahrbahn musste während der Rettungs- und Bergearbeiten für etwa zwei Stunden komplett gesperrt werden. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall nahm den genauen Unfallhergang auf.

Pressemeldung BRK Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser