Mit BMW frontal gegen Baum geprallt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Piding - Auf der B20 ereignete sich in der Nacht auf Montag ein schwerer Verkehrsunfall. Ein junger Bundeswehrsoldat prallte mit seinem BMW frontal gegen einen Baum. **Polizeimeldung**

Polizeimeldung

Laut Aktivnews ereignete sich der Unfall gegen 23.30 Uhr. Demnach war ein 20-jähriger Grundwehrdiener der Kaserne Bad Reichenhall mit seinem BMW auf dem Weg in die Kaserne, als er unmittelbar nach dem Verlassen des Pidinger Kreisverkehrs auf der B20 in Fahrtrichtung Bad Reichenhall die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei schleuderte er frontal gegen einen Baum.

Unfall auf der B20

Der junge Autofahrer, der ordnungsgemäß angegurtet war, hatte Glück und wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Bad Reichenhall gebracht.

Am BMW entstand Totalschaden, er musste abgeschleppt werden.

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser