Fahrt endet an Laterne

+
Aufgrund von Schneeglätt endete die fahrt dieses Autos an einer Laterne.

Großgmain - Einer Hauskrankenpflege des Pflegedienstes des Bayerischen Roten Kreuzes ist am Freitagmorgen die schneeglatte Fahrbahn zum Verhängnis geworden.

Kurz nach 7 Uhr krachte das Dienstfahrzeug auf der Großgmainer Landesstraße kurz vor dem Grenzübergang nach Bayerisch Gmain gegen einen Laternenmast. Die Lenkerin wurde bei den Unfall nicht verletzt. Jedoch entstand am neuen Auto erheblicher Sachschaden. Es musste abgeschleppt werden.

BRK-Auto kracht gegen Laternenmast

Auch an dem Laternenmast entstand ein Schaden. Die Polizei Bad Reichenhall ermittelt nun den Genauen Unfallhergang.

Aktivnews

Lesen Sie auch:

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser