+++ Eilmeldung +++

Offenbar Selbstmord

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Eine Landpartie für den Guten Zweck

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Am Montag hat die Steigenberger Akademie Bad Reichenhall im Schulrestaurant einen Scheck an die Tafel Bad Reichenhall und die Bad Reichenhaller Bergwacht übergeben.

Nach einer kurzen Ansprache des Direktors Christian Köller, des Fachlehrers Gabriel Vogt und des Projektleiters übergaben die Schüler der Klasse 2J/U jeweils einen Scheck in Höhe von 2000 Euro an Martin Neubauer vom Förderverein der Bergwacht und an Wolfgang Heitmeier von der Tafel Bad Reichenhall.

Die Herren waren sehr dankbar und bemerkten, dass sie mit einem Betrag mit einer Null weniger gerechnet hätten. Der Tag der offenen Tür, der mittlerweile zu einer festen Einrichtung in Bad Reichenhall geworden ist, hat bewiesen, wie viel junge Leute mit ihrem Engagement bewegen können.

Am 21. Mai 2011 fand an der Steigenberger Akademie Bad Reichenhall der Tag der offenen Tür statt. Dieser Tag wurde von den angehenden Hotelbetriebswirten im Rahmen des Faches Eventmanagement unter der Leitung von Gabriel Vogt organisiert und umgesetzt. Bereits im Vorfeld haben sich die Schüler dazu entschlossen, den gesamten Erlös der Tafel Bad Reichenhall und der Bad Reichenhaller Bergwacht zu Gute kommen zu lassen.

Pressemitteilung Steigenberger Akademie

Rubriklistenbild: © Steigenberger Akademie

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser