BGLT-Chef Köhl stellt sich hinter Flughafen

+
BGLT-Geschäftsführer Stephan Köhl steht hinter dem Salzburger Flughafen.

Landkreis - Stephan Köhl, Geschäftsführer der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, steht hinter dem Flughafen Salzburg und widerspricht damit einigen Medienberichten.

„Der Flughafen Salzburg ist ein wichtiges Eingangstor für Gäste und Einheimische in unsere 'Europaregion Salzburg, BGL und Traunstein' und damit natürlich auch ein Partner der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH“, bekräftigt Stephan Köhl. „Wir wissen, dass viele Menschen aus Bayern den Flughafen für Urlaubs- und Geschäftsreisen nutzen und schätzen. Auch wir Touristiker sind froh darüber, dass wir zum Beispiel zur 'Grünen Woche' oder zur 'Tourismusmesse ITB' nach Berlin bequem von Salzburg aus fliegen können“, so Köhl weiter.

Lesen Sie dazu auch:

Anzeige gegen Fluglärm

Fluglärm: Jetzt gehen sie auf die Straße

Demo: 500 Menschen gegen den Fluglärm

Weniger Flüge von und nach Salzburg

„Mit dem Flughafen Salzburg verbindet die BGLT seit vielen Jahren eine gute Partnerschaft. Bereits 2009 haben wir unseren ersten großen Gastgeberstammtisch für Vermieter des ganzen Berchtesgadener Landes im Flughafen Salzburg durchgeführt. Wir haben damals ganz gezielt in den Terminal 2 des Flughafens eingeladen, um das Bewusstsein unserer Gastgeber noch mehr für die bequeme Anreise per Flugzeug zu schärfen“, so Köhl.

Bettina Oestreich: Die Vorsitzende des Fluglärmschutzverbandes Freilassing wehrt sich gegen den Fluglärm durch den Salzburger Airport.

„Wir bewerben den Flughafen Salzburg heute aktiv auf unserer Tourismus-Website und präsentieren die komplette Servicepalette rund um die Anreise per Flugzeug: aktueller Flugplan, Flughafen-Transfer, Mietwagen etc. Allerdings würden wir uns eine gerechtere Aufteilung der An- und Abflüge (die nach wie vor zum Großteil über Bayern erfolgen) und mehr Verständnis für die Belastung der betroffenen bayerischen Haushalte wünschen“.

Fluglärm-Demo am 24. November in Freilassing:

500 Menschen demonstrieren

Fluglärm-Demo in Freilassing

Pressemeldung BGLT / bit

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser