Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Jetzt Tickets sichern

Benefiz-Kabarett mit Helmut Schleich

Helmut Schleich
+
Helmut Schleich tritt zum ersten mal seit langer Zeit wieder im Berchtesgadener Land auf.

Bei vielen Veranstaltern steht Helmut Schleich mit seinem Erfolgsprogramm „Kauf, du Sau“ ganz oben auf der Wunschliste. Die Sparkasse Berchtesgadener Land hat ihn nun für eine Benefiz-Veranstaltung ihrer Bürgerstiftung bekommen. 

Am 21. Juli 2022 tritt Helmut Schleich um 19:30 Uhr mit seinem aktuellen Kabarett-Programm erstmals seit langer Zeit wieder im Berchtesgadener Land auf. Im Rahmen der Salzachfestspiele 2022 gastiert der nicht zuletzt aus der BR-Serie „Schleich-Fernsehen“ bekannte Künstler auf der Freilicht-Bühne des Schloss Triebenbach in Laufen, bei schlechtem Wetter in der Salzachhalle in Laufen.

Die gesamten Einnahmen kommen zu 100 % der Sparkassen-Bürgerstiftung BGL zu Gute, die dann in der Region für die Stiftungszwecke verwendet werden können. Also Spaß und gute Unterhaltung ist gewährleistet und eine gute Tat ist es oben drein.

Eintrittskarten (20 Euro p. P.) sind erhältlich bei der Sparkasse unter 08651 707-0 oder im Kulturamt der Stadt Laufen unter 08682/8987-36. Für einen spontanen, schönen Kabarett-Abend gibt es noch Karten an der Abendkasse.

Zum Programm: Ja, genau. Sie haben schon richtig gehört. Sie sollen kaufen. Und wenn Sie nichts kaufen, fliegen Sie raus! Denn: Wer nicht fleißig ist, ist überflüssig. Und überflüssige Menschen haben im Paradies der schönen neuen Warenwelt nichts verloren. Die verschmutzen nur das Konsumklima. Aber Sie sollen nicht nur kaufen. Sondern auch verkauft werden. Natürlich für dumm. Weil Waren und Wahrheiten sich leichter unters Volk bringen lassen, wenn keiner zu genau hinschaut …

An jeder Ecke steht ein Maulheld, der die neueste Zukunftsidee anpreist: Egal ob Europa, Digitalisierung, 3D-Drucker oder künstliche Intelligenz – überall Perspektiven, die keine sind. Oder zumindest nur für diejenigen, die auf dem Sonnendeck der Globalisierung sitzen.

Sparkasse Berchtesgadener Land

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.