Gegner fordern Bürgerversammlung

Bayerisch Gmain - Die Interessengemeinschaft gegen einen Kirchholztunnel fordert in Bayerisch Gmain eine Bürgerversammlung zur geplanten Ortsumgehung von Bad Reichenhall.

Wie Vorsitzender Peter Renoth mitteilte, habe man einige hundert Unterschriften an Bürgermeister Hans Hawlitschek übergeben. Alle Unterzeichner würden sich für eine Bürgerversammlung aussprechen, so Renoth.

Lesen Sie auch:

Ziel der Interessengemeinschaft ist es, die Öffentlichkeit über die Planungen zur Ortsumfahrung von Bad Reichenhall mit Stadtberg- und Kirchholztunnel zu informieren. Nach Ansicht von Renoth passierte in der Vergangenheit in dieser Hinsicht deutlich zu wenig.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser