Podiumsdiskussion der Bürgermeister-Kandidaten in Bayerisch Gmain

Vier Männer, vier Statements und viel Publikum

1 von 10
Ein Novum in der Kommunalpolitik im Berchtesgadener Land: alle vier Bürgermeister-Kandidaten stellen sich in einer Podiumsdiskussion den Fragen der Bürger.
2 von 10
Ein Novum in der Kommunalpolitik im Berchtesgadener Land: alle vier Bürgermeister-Kandidaten stellen sich in einer Podiumsdiskussion den Fragen der Bürger - Willi Färbinger (CSU).
3 von 10
Ein Novum in der Kommunalpolitik im Berchtesgadener Land: alle vier Bürgermeister-Kandidaten stellen sich in einer Podiumsdiskussion den Fragen der Bürger - Frank Jost (Grüne).
4 von 10
Ein Novum in der Kommunalpolitik im Berchtesgadener Land: alle vier Bürgermeister-Kandidaten stellen sich in einer Podiumsdiskussion den Fragen der Bürger - Christoph Langgartner (FDP).
5 von 10
Ein Novum in der Kommunalpolitik im Berchtesgadener Land: alle vier Bürgermeister-Kandidaten stellen sich in einer Podiumsdiskussion den Fragen der Bürger - Armin Wierer (FWG).
6 von 10
Ein Novum in der Kommunalpolitik im Berchtesgadener Land: alle vier Bürgermeister-Kandidaten stellen sich in einer Podiumsdiskussion den Fragen der Bürger. Dietmar Nagelmüller moderierte.
7 von 10
Ein Novum in der Kommunalpolitik im Berchtesgadener Land: alle vier Bürgermeister-Kandidaten stellen sich in einer Podiumsdiskussion den Fragen der Bürger. Alt-Bürgermeister Hans Hawlitschek wurde applaudiert.
8 von 10
Ein Novum in der Kommunalpolitik im Berchtesgadener Land: alle vier Bürgermeister-Kandidaten stellen sich in einer Podiumsdiskussion den Fragen der Bürger.
  • schließen

Zurück zur Übersicht: Bayerisch Gmain

Mehr zum Thema

Kommentare