Frontalcrash und fatales Wendemanöver

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bayerisch Gmain/Schneizlreuth - Unfallträchtig verlief der Samstag im BGL: In Bayerisch Gmain gab es einen Frontalzusammenstoß, auf der B305 ein folgenschweres Wendemanöver.

Frontalcrash in Bayerisch Gmain

Am Samstagmittag kam es auf der B20 in Bayerisch Gmain zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem 19-jährigen Großgmainer und einem 45-jährigen Landshuter. Der Großgmainer fuhr mit seinem Kleinwagen in Fahrtrichtung Bad Reichenhall und kam aufgrund unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Dabei überfuhr er eine Verkehrsinsel und stieß frontal in den entgegenkommenden Mercedes.

Bei dem Mercedes lösten alle Frontairbags aus. Der Landshuter verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht. Auf dem Rücksitz saß ein fünfjähriges Mädchen. Dieses wurde vom BRK vor Ort untersucht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von mindestens 13.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Bayerisch Gmain war zur Bergung eines Fahrzeuges, Verkehrsleitung und zur Reinigung der Fahrbahn eingesetzt.

Wendemanöver auf B305 führt zu Unfall

Am Samstagabend gegen 18.30 Uhr kam es an der Einmündung der B 21 in die B305 zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 58-jähriger Pkw-Lenker aus Franken hatte sich verfahren und wollte nach dem Abbiegen von der B21 in die B 305 wieder zurück in Richtung Lofer fahren. Dazu bremste er seinen Wagen am Ende der dortigen Verkehrsinsel fast bis zum Stillstand ab. Der hinter ihm fahrende 50-jährige Pkw-Lenker aus München setzte unvermittelt zum Überholen an. Als beide Fahrzeuge nebeneinander waren setzte der 58-Jährige seinen linken Blinker und im gleichen Augenblick zum Abbiegen an.

Dabei übersah er den überholenden Pkw und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Beide Fahrzeugführer müssen aufgrund ihres Fehlverhaltens im Straßenverkehr mit einem Bußgeld rechnen.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Bayerisch Gmain

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser