Schwerer Arbeitsunfall in Bayerisch Gmain

Bad Reichenhaller (56) stürzt von Klinik-Dach - schwer verletzt

Bayerisch Gmain - Am Donnerstagmittag, 24. Oktober gegen 13 Uhr ereignete sich in Bayerisch Gmain bei einer Klinik ein schwerer Betriebsunfall.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Ein 56-jähriger Mann aus Bad Reichenhall stürzte von einer Überdachung etwa 2,50 Meter tief auf einen Pflasterboden. Der Arbeiter war dabei, die Überdachung an einem überdachten Raucherbereich anzubauen. 

Der Geschädigte wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Polizei Bad Reichenhall nahm die Ermittlungen zu dem Unfall auf.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayerisch Gmain

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT