Umbau in der Grundschule

Investitionen in drei Projekte

Bayerisch Gmain - In diesem Jahr wird die Gemeinde Bayerisch Gmain einiges an Geld investieren. Das wurde auf der Gemeinderatssitzung am Abend bekannt gegeben.

Geplant sind drei größere Maßnahmen: Da die Räumlichkeiten in der Grundschule nicht mehr ausreichen, sollen hier durch Umbauarbeiten zusätzliche Räume geschaffen werden. Außerdem muss der Saal im Haus des Gastes saniert werden und das Kanalsanierungskonzept wird fortgeführt.

Obwohl der Gemeinde heuer insgesamt ein Fehlbetrag von knapp 790.000 Euro entsteht, kann sie sich am Ersparten bedienen und muss keinen Kredit aufnehmen.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayerisch Gmain

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser