Endlich Grünen-Ortsverband für Bayerisch Gmain

"Wenn du aktiv in Bayerisch Gmain mithelfen möchtest, komm' vorbei und informiere Dich!"

+
Nach der Bürgermeister-Wahl ist in Bayerisch Gmain vor der Kommunalwahl. Dafür will Frank Jost mit den Bayerisch Gmainer Grünen neue Zeichen setzen.
  • schließen

Bayerisch Gmain - Demokratie lebt vom Mitmachen. Das haben auch die Bayerisch Gmainer Grünen erkannt und wollen sich zur Kommunalwahl 2020 neu aufstellen. Ein erster Schritt ist die Gründung eines Ortsverbandes.

"Wir gehen es an!", heißt es auf Facebook. Die Bayerisch Gmainer Grünen wollen einen eigenen Ortsverband gründen. Bisher waren sie an die Kreis-Grünen angegliedert und haben statt Versammlungen eher Stammtische abgehalten. Das soll sich ändern.

"Es ist wichtig, sich zu organisieren und den Wählerauftrag so gut wie möglich umzusetzen", bekräftigte Frank Jost, der bei der Bürgermeister-Wahl im Februar für die Grünen angetreten war.

Deshalb findet am Donnerstag, den 11. Juli 2019 die Gründungsversammlung des Ortsverbands der Bayerisch Gmainer Grünen im Dreisesselwirt statt. Beginn ist um 19 Uhr.

"Eingeladen sind alle Mitglieder und die Gmoaner, die es werden wollen", so Jost.

Er freut sich auf viele Mitbürger, die sich engagieren wollen. "Neben der üblichen Vorstandschaft soll auch ein Jugendreferent gewählt werden", betonte Frank Jost. Er will die momentane Energie der Jugendlichen, sich einzubringen, nützen. "Wenn du auch aktiv in unserem Ort mithelfen möchtest, wir freuen uns auf Dich und deine Ideen und Vorschläge. Komm vorbei und informier Dich!"

Unter anderem sind der Grünen-Kreisvorsitzenden Bernhard Zimmer und der Bad Reichenhaller Oberbürgermeisterkandidat Boris Bregar vor Ort. Neben der Wahl des Vorstandes für den Ortsverband wird es außerdem Informationen aus der Gemeindepolitik geben und natürlich die Kommunalwahl 2020 diskutiert werden.

cz

Zurück zur Übersicht: Bayerisch Gmain

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT