Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Protestaktion von Klimaaktivsten

Klimakleber blockieren Nordbahn des Münchner Flughafens

Klimakleber blockieren Nordbahn des Münchner Flughafens

„Die Perlseer“ aus dem Inntal kommen

Alpenländisches Adventsingen in Bayerisch Gmain

„Die Perlseer“ aus dem Inntal.
+
„Die Perlseer“

Am ersten Adventsonntag (27. November) findet in der Bayerisch Gmainer Pfarrkirche „Nikolaus von der Flüe“ wieder ein Alpenländisches Adventsingen statt.

Bayerisch Gmain - Beginn ist um 19 Uhr. Das Programm gestalten die Bockstoa Bläser aus Aufham, die Brodhauser Musi aus Freilassing, die Stoaner Sänger aus Traunstein, die Perlseer Musikanten mit dem Frauendreigesang „Die Perlseer“ aus dem Inntal. Sprecher ist Lenz Berger aus Anger. Die Organisation liegt in den bewährten Händen von Thomas Büchele.

Karten sind im Vorverkauf unter Staatsbad Shop&Tickets Wandelhalle am Königlichen Kurgarten Tel : +49(0)8651 606-0 oder unter Tourist-Info Bad Reichenhall - info@bad-reichenhall.de, Wittelsbacherstrasse 15, Tourist-Info Bayerisch Gmain, Großgmainer Strasse 14, Tel: +49(0)8651 71511-0 beziehungsweise an der Abendkasse erhältlich.

wb

Kommentare