Um die lieben Kleinen kümmern: Zertifikate verliehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Das Landratsamt, Amt für Kinder, Jugend und Familien freut sich sehr, dass auch im Jahr 2009 ein Qualifizierungskurs für Kindertagespflegepersonen durchgeführt werden konnte.

13 Frauen und ein Mann haben sich angemeldet. Für neun Teilnehmer, die den Kurs vollständig absolvierten, konnten am Ende Zertifikate ausgestellt werden.

Am Montag waren die Kursteilnehmer zur feierlichen Überreichung der Zertifikate und Bestätigungen durch Herr Landrat Georg Grabner und Frau Annemarie Müller, der Leiterin des Amtes für Kinder, Jugend und Familien, eingeladen. Nach der Verleihung fand bei einem Glas Sekt ein reger Austausch über das Angebot der Tagespflege statt.

Das Amt für Kinder, Jugend und Familien bietet bereits seit 2006 in Zusammenarbeit mit der Psychologischen Beratungsstelle der Caritas den Qualifizierungskurs für Tagespflegepersonen an. Der Kurs umfasst aktuell 80 Unterrichtseinheiten, die an Samstagen oder zu Abendterminen durchgeführt werden, damit auch beruftstätige Interessenten teilnehmen können.

In dem Kurs werden die Teilnehmer/innen über grundlegende Aspekte der Kindertagespflege informiert und es werden pädagogische, entwicklungspsychologische und erzieherische Themen vermittelt.

Tagespflege hat gleichberechtigt mit Kindergarten und Krippe einen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag und erfüllt eine wichtige sozialpolitische Funktion. Die engagierter Tagesmütter und -väter leisten einen nicht verzichtbaren Beitrag zur Verbesserung und Sicherstellung des Betreuungsangebotes für unter 3 jährige Kinder im Landkreis, was als wichtiges Ziel der Jugendhilfe definiert ist.

Das Landratsamt Berchtesgadener Land bedankt sich auf diesem Wege nochmals herzlich bei allen Kursteilnehmern.

Pressemitteilung Landratsamt Berchtesgadener Land

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser