Fotos

Schießstätte in Bad Reichenhall soll wieder aufgebaut werden

1 von 28
150 Schützenscheiben konnten sie retten, die Mitglieder der Königlich- privilegierten Feuerschützen-Gesellschaft (FSG) Bad Reichenhall. Am 4. Mai letzten Jahres zerstörte ein Feuer das 1926 erbaute und zuletzt von Zoran Cica und seiner Familie betriebene „Gasthaus Schießstätte“ am Reichenhaller Festplatz.
2 von 28
150 Schützenscheiben konnten sie retten, die Mitglieder der Königlich- privilegierten Feuerschützen-Gesellschaft (FSG) Bad Reichenhall. Am 4. Mai letzten Jahres zerstörte ein Feuer das 1926 erbaute und zuletzt von Zoran Cica und seiner Familie betriebene „Gasthaus Schießstätte“ am Reichenhaller Festplatz.
3 von 28
150 Schützenscheiben konnten sie retten, die Mitglieder der Königlich- privilegierten Feuerschützen-Gesellschaft (FSG) Bad Reichenhall. Am 4. Mai letzten Jahres zerstörte ein Feuer das 1926 erbaute und zuletzt von Zoran Cica und seiner Familie betriebene „Gasthaus Schießstätte“ am Reichenhaller Festplatz.
4 von 28
150 Schützenscheiben konnten sie retten, die Mitglieder der Königlich- privilegierten Feuerschützen-Gesellschaft (FSG) Bad Reichenhall. Am 4. Mai letzten Jahres zerstörte ein Feuer das 1926 erbaute und zuletzt von Zoran Cica und seiner Familie betriebene „Gasthaus Schießstätte“ am Reichenhaller Festplatz.
5 von 28
150 Schützenscheiben konnten sie retten, die Mitglieder der Königlich- privilegierten Feuerschützen-Gesellschaft (FSG) Bad Reichenhall. Am 4. Mai letzten Jahres zerstörte ein Feuer das 1926 erbaute und zuletzt von Zoran Cica und seiner Familie betriebene „Gasthaus Schießstätte“ am Reichenhaller Festplatz.
6 von 28
150 Schützenscheiben konnten sie retten, die Mitglieder der Königlich- privilegierten Feuerschützen-Gesellschaft (FSG) Bad Reichenhall. Am 4. Mai letzten Jahres zerstörte ein Feuer das 1926 erbaute und zuletzt von Zoran Cica und seiner Familie betriebene „Gasthaus Schießstätte“ am Reichenhaller Festplatz.
7 von 28
150 Schützenscheiben konnten sie retten, die Mitglieder der Königlich- privilegierten Feuerschützen-Gesellschaft (FSG) Bad Reichenhall. Am 4. Mai letzten Jahres zerstörte ein Feuer das 1926 erbaute und zuletzt von Zoran Cica und seiner Familie betriebene „Gasthaus Schießstätte“ am Reichenhaller Festplatz.
8 von 28
150 Schützenscheiben konnten sie retten, die Mitglieder der Königlich- privilegierten Feuerschützen-Gesellschaft (FSG) Bad Reichenhall. Am 4. Mai letzten Jahres zerstörte ein Feuer das 1926 erbaute und zuletzt von Zoran Cica und seiner Familie betriebene „Gasthaus Schießstätte“ am Reichenhaller Festplatz.

Kommentare