Presseinformation Verkehrsforum BGL

Verkehrsforum BGL Treffen am Maifeiertag

Bad Reichenhall - Das Verkehrsforum trifft sich am kommenden Mittwoch, den 1. Maifeiertag um 18.30 in Bad Reichenhall im Axelstüberl (Hotel Axelmannstein).

Im Zentrum steht dabei die Vorbereitung der Mitgliederversammlung im Juni. Es geht dann um Beschlüsse zu einigen Satzungsänderungen.Es liegt der Vorschlag auf den Tisch, den Vereinsnamen mit Rupertiwinkel zu erweitern. Damit würde zum Ausdruck kommen, dass unser Tätigkeitsgebiet nicht nur der Landkreis BGL sein sollte, sondern auch das Gebiet des ehemaligen Landkreises Laufen, mit dem nach wir vor gebräuchlichen volkstümlichen Namen Rupertiwinkel. Es wurde bei der Gebietsreform dem Landkreis Traunstein zugeschlagen. Inhaltlich ergibt sich das auch aus dem Engagements des Vereins für die Ausbaustrecke Mühldorf-Freilassing (ABS 38) und der Auffassung, dass das deutsche Umfeld wesentlich auch durch Verkehrsentwicklungen in Salzburg wechselseitig gestaltet werden wird.

Zudem will sich der Verein im Zuge einer Eintragung ins Vereinsregister auch um die Anerkennung als "gemeinnützig" bemühen, um auch finanztechnisch besser aufgestellt zu sein. Über allem steht natürlich auch die große Frage, wie der Verein noch besser den Austausch mit Bürgern und Fahrgästen der öffentlichen Verkehrsangebote pflegen und auch das Angebot selbst mit weiterentwickeln kann. Der Vorstand überlegt sich auch Erweiterungen der bisherigen überwiegend auf Monatsversammlungen konzentrierte Organisation, durchaus mit Einbezug digitaler Technik. Jedenfalls ist der Verein offen für alle, die sich mit Fragen der zukünftigen Gestaltung unserer Mobilität beschäftigen und informieren und austauschen wollen, aber auch für alle, die sich stärker engagieren und Verantwortung übernehmen wollen.

Es sollen beim kommenden Treffen auch die bisherigen Aktivitäten, besonders die Informationsgespräche mit Vertretern des regionalen Busverkehrs, RVO, Herrn Datz, sowie der Bayerischen Eisenbahngesellschaft BVG, Herrn Högl, reflektiert werden. Die bisherigen internen Dialoge und Mails lassen eine spannende Diskussion über daraus zu ziehende Konsequenzen erwarten! 

Presseinformation Verkehrsforum BGL

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT