+++ Eilmeldung +++

Vorerst keine Berichte über Opfer

Athen: Schweres Erdbeben erschüttert Griechenland - tausende Menschen rennen auf die Straßen

Athen: Schweres Erdbeben erschüttert Griechenland - tausende Menschen rennen auf die Straßen

Gerüchteküche brodelte in Bad Reichenhall

Thumsee wird nicht verkauft - Eigentümer hat andere Pläne

+

Bad Reichenhall - Der Thumsee soll nicht verkauft werden, wie heimatzeitung.de berichtet. Demnach seien die Gerüchte unbegründet, dass der Verkauf kurz bevor stehe.

Seit Langem brodelt die Gerüchteküche. Wird der Thumsee samt Seerosenteich verkauft oder bleibt er bei Eigentümer Thomas Schmid?

Dieser hat nun dementiert. Er wolle den Thumsee vorerst nicht verkaufen, heißt es. Immer wieder hatte es gegenteilige Aussagen gegeben, die allerdings aus der Luft gegriffen scheinen, wie Schmid nun bestätigt hat. 

Er wollte den Thumsee vor eineinhalb Jahren verkaufen. Damals lag die anvisierte Summe bei fünf Millionen Euro. Einen Käufer fand er aber nicht. Verkaufen möchte er laut heimatzeitung.de nun aber nicht mehr. Vielmehr plant er, in den nächsten Jahren weitere Projekte rund um den Thumsee umsetzen zu wollen. Details gibt es bislang aber noch keine. 

fpk

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT