Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Musiksommer zwischen Inn und Salzach

Orchesterkonzert zur International Summer School

Bad Reichenhall - Zum 5. Mal ist Bad Reichenhall Schauplatz der International Summer School, ein Höhepunkt ist gewiss das Orchesterkonzert am 30. August.

Zum 5. Mal ist Bad Reichenhall Schauplatz der International Summer School, in deren Meisterklassen berühmte Solisten junge begabte Nachwuchsmusiker unterweisen. Ein Höhepunkt der begleitenden Konzertreihe ist gewiss das Orchesterkonzert am 30. August um 19.30 Uhr in der Konzertrotunde am Königlichen Konzertgarten, das in Zusammenarbeit mit dem Musiksommer zwischen Inn und Salzach veranstaltet wird.

International herausragende Solisten wie der Bratschist Nils Mönkemeyer, die Cellistin Raphaela Gromes und Antti Siirala am Klavier zeigen ihr hochkarätiges Können. Auf dem Programm stehen Werke von Max Bruch, Nino Rota und Beethovens Klavierkonzert Nr. 3.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Information Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/6060.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © Irene Zandel

Kommentare