Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemitteilung Berchtesgadener Land Tourismus

Neue Trikots für Mountainbiker des Karlsgymnasiums

+
Rechts außen: Sophie Lödermann, Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Oben Links: Lehrer Martin Mergel, Oben Mitte: Lehrer Sebastian Müller. Foto: Tine Geschke

Bad Reichenhall - Die Berchtesgadener Land Tourismus GmbH übergab am Dienstag neue Maloja-Rad-Trikots an das Mountainbike-Team des Karlsgymnasiums.

Eigentlich sollten die Trikots das Team als Glücksbringer auf ihrem Transalp-Abenteuer begleiten. Durch die Corona-Pandemie haben sich die Schüler der 11. Klasse und ihre betreuenden Lehrer, Martin Mergel, Sebastian Müller und Stefanie Wembacher, für eine Alternativ-Route entschieden. Nun soll der sogenannte Chiemgau King bezwungen werden, eine Radstrecke, die in Kilometern und Höhenmetern der ursprünglichen Strecke gleichzusetzen ist. Die Biker freuen sich schon darauf, ihre Heimat erkunden zu können.

Schüler und Lehrer dankten dem Sponsor BGLT und präsentierten sich für das Foto gleich im neuen Outfit.

Pressemitteilung Berchtesgadener Land Tourismus

Kommentare