In Bad Reichenhall gegen Zapfsäule geknallt

Nach Unfall im Juni: Motorradfahrer in Klinik verstorben

Bad Reichenhall - Am 24. Juni ereignete sich ein schwerer Unfall in Weißach auf der Alpenstraße. Ein tschechischer Motorradfahrer prallte mit dem Kopf gegen eine Zapfsäule. 

Der 40-Jährige kam aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Straße ab und prallte mit seiner Maschine in die Tankstelle. Der Unfallfahrer wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. 

Dort ist er nun leider seinen schweren Verletzungen erlegen, wie die Polizei mitteilte. 

Sie sucht weiterhin Zeugen des Unfalls unter der Telefonnummer 08651/9700.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser