Kommandowechsel bei den Gebirgsjägern

Bad Reichenhall - Der Kommandeur der Gebirgsjäger verlässt Bad Reichenhall. Bereits am Mittwoch wird er das Kommando an seinen Nachfolger übergeben.

Der Kommandeur der Reichenhaller Gebirgsjäger Oberstleutnant Oskar Baumeister wechselt nach Köln. Wie das Reichenhaller Tagblatt berichtet, wäre er gerne noch geblieben. Am Mittwoch übergibt Baumeister auf dem Reichenhaller Rathausplatz das Kommando über das Bataillon 231 an seinen Nachfolger.

Fünf Jahre war er in der Kurstadt stationiert. Mit Stolz, aber auch mit Sorge blickt er auf die Hochstaufenkaserne. Er wünscht sich mehr Nachwuchs aus der Region. Deshalb begrüßt er auch die Bestrebungen der neuen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, die Bundeswehr familienfreundlicher zu gestalten.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser