Alarm in Bad Reichenhall

Großeinsatz der Feuerwehr in Hotelfachschule - Rauchentwicklung in Keller

+
In Bad Reichenhall kam es zu einem Feuerwehreinsatz.

Bad Reichenhall - Am Donnerstagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einer Hotelfachschule alarmiert, weil es zu starker Rauchentwicklung kam.

Am Donnerstagnachmittag kam es in Bad Reichenhall zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. In der Hotelfachschule Steigenberger Akademie in Bad Reichenhall hatte ein Rauchmelder im Keller Alarm ausgelöst. Dort hatte sich in einem innenliegenden Raum ohne Fenster starker Rauch entwickelt. 


Feuerwehreinsatz in Hotelfachschule

 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger

Nach ersten Einschätzungen vor Ort ist ein technischer Defekt an einem Lufttrocknungsgerät Schuld. Das Gerät war auf Grund der entstandenen Hitze stark verformt. Die Schüler mussten alle das Gebäude verlassen.. Verletzte soll es nicht gegeben haben.

jv/FDL/Lamminger

Kommentare