Gebirgsjäger lassen es krachen

Bad Reichenhall - Es wird laut am kommenden Donnerstag: Die Gebirgsjäger testen auf dem Standortübungsplatz Kirchholz Feuerwerkskörper.

Feuerwerkstest auf dem Standortübungsplatz Kirchholz: Am Donnerstag, 12. Dezember, testen Soldaten der Gebirgsjägerbrigade 23 im Auftrag des Bundesministeriums der Verteidigung, von 15 bis 18 Uhr auf dem Standortübungsplatz Kirchholz bei Bayerisch Gmain, Feuerwerkskörper. Die örtliche Feuerwehr ist während des gesamten Zeitraumes vor Ort, um das Anzünden des handelsüblichen Feuerwerkes zu überwachen.

Die Gebirgsjägerbrigade 23 bittet, die von der Lautstärke des Feuerwerkes in Bayerisch Gmain betroffene Bevölkerung, um Verständnis.

 

Pressemitteilung Gebirgsjägerbrigade 23

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser