Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Feueralarm löste Großeinsatz aus

+
Schnell rückten die Kräfte aus. Doch es war zum Glück nur ein Fehlalarm in der Heiligbrunnerschule.

Bad Reichenhall - Große Aufregung am Dienstagmittag: Mit mehreren Fahrzeugen eilte die Feuerwehr zur Heiligbrunnerschule. Man befürchtete ein Feuer im Gebäude.

Gegen 11.30 ging bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Reichenhall ein Feueralarm von der Heiligbrunnerschule ein. Die Freiwillige Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen aus.

Nach Eintreffen am vermeintlichen Brandort, betrat sofort ein Atemschutztrupp die Schule. Nach einigen Minuten konnte Entwarnung gegeben werden. Es war zum Glück nur ein Fehlalarm.

Aktivnews

Kommentare