Nach unerwartetem Ableben von Ingrid Porbek

Felix Pautzke ist neuer Ortsvorstand der FDP in Bad Reichenhall

Neuer Ortsvorstand wurde Felix Pautzke (links), stellvertretende Vorsitzende wird Susa Engeler (2.v.l), Beisitzer wird Nick Holzheid (2.v.r.) und als Schriftführer wurde Mergim Fekaj (rechts) gewählt.

Bad Reichenhall - Nach dem unerwarteten Ableben der Ortsvorsitzenden der FDP Bad Reichenhall Ingrid Porbek hat der Ortsverband der FDP mit Felix Pautzke einen neuen Ortsvorstand gewählt.

Pressemeldung im Wortlaut:


Die FDP Bad Reichenhall wählte kürzlich einen neuen Vorstand im „Bürgerbräu Bad Reichenhall“. Das plötzliche und unerwartete Ableben der Ortsvorsitzenden Ingrid Porbek hatte diese Maßnahme erfordert. Gleichzeitig wurden die ersten Weichen für die Kommunalwahlen 2020 gestellt. 

Neuer Ortsvorstand wurde Felix Pautzke (links), stellvertretende Vorsitzende wird Susa Engeler (2.v.l), Beisitzer wird Nick Holzheid (2.v.r.) und als Schriftführer wurde Mergim Fekaj (rechts) gewählt. Der neue Ortsvorsitzende Felix Pautzke freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem jungen und hochmotivierten Team und ist zuversichtlich, positive Impulse für Bad Reichenhall setzen zu können.

Pressemeldung FDP Bad Reichenhall

Kommentare