Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nach zuerst erfolgreicher Reanimation

Reichenhaller (54) stirbt im Krankenhaus nach Hausbrand

Bad Reichenhall - Am Montag, den 31. Juli , kam es zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Stadt. Der Geschädigte verstarb nun im Krankenhaus.

Am Montag, in den frühen Morgenstunden, mussten die Feuerwehren Bad Reichenhall und Umgebung zusammen mit Streifen der Polizeiinspektion Bad Reichenhall und dem Rettungsdienst zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Bad Reichenhall ausrücken.

In der Wohnung konnte von der Feuerwehr der 54-jährige Mieter leblos aufgefunden werden. Vom Rettungsdienst des Bayrischen Roten Kreuzes wurde er zunächst erfolgreich reanimiert und in ein Krankenhaus verbracht. Dort erlag der Geschädigte am Dienstagmittag jedoch seinen schweren Verletzungen in Folge einer Rauchgasintoxikation.

Bilder vom Feuerwehreinsatz in der Ludwig-Thoma-Straße

 © BRK BGL
 © BRK BGL
 © BRK BGL
 © BRK BGL
 © BRK BGL
 © BRK BGL
 © BRK BGL
 © BRK BGL
 © BRK BGL
 © BRK BGL

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Traunstein unter Leitung der Staatsanwaltschaft Traunstein dauern an. Nach wie vor liegen keine Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Brandlegung vor. Auch mit Hilfe eines Gutachters des Bayerischen Landeskriminalamtes konnte die Brandursache bislang noch nicht zweifelsfrei geklärt werden.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © BRK BGL

Kommentare