Große Maschinen in Bad Reichenhall

Bäume ziehen im Königlichen Kurgarten um - Sperrungen möglich

+
Neben einem Ginko soll zudem diese Buche verpflanzt werden.

Bad Reichenhall - Wegen dem Einsatz großer Arbeitsmaschinen zur Verpflanzung von zwei großen Bäumen kann es zu Sperrungen im Königlichen Kurgarten zwischen dem Musikpavillon und der Konzertrotundekommen. 

Im Königlichen Kurgarten werden am Dienstag, den 15. Mai, zwei große Bäume für eine Verpflanzung im Herbst vorbereitet. Aufgrund der großen Arbeitsmaschinen kann es zu Beeinträchtigungen und Wegsperrungen im Bereich zwischen Musikpavillon und der Konzertrotunde kommen. Am Kurgartencafe sind Sanierungsmaßnahmen für das Jahr 2019 geplant. Die beiden Bäume befinden sich im Arbeitsbereich der Sanierungen und werden im Herbst einen neuen Platz in den Kuranlagen finden.

Pressemeldung Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser