Auf der Innsbrucker Straße 

Reichenhallerin übersieht Biker: Zusammenstoß 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Reichenhall - Ein Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kradfahrer hat sich am Samstagnachmittag auf der Innsbrucker Straße ereignet. 

Am Samstag gegen 15.30 Uhr wollte eine 23-jährige Reichenhallerin mit ihrem Auto von einem Anwesen in der Innsbrucker Straße nach links in selbige einfahren. Dabei übersah sie einen 18-jährigen Kradfahrer, welcher auf der bevorrechtigten Straße unterwegs war. 

Der junge Mann konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und kollidierte mit dem Auto der Reichenhallerin. Der Kradfahrer wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt und musste sich zur Behandlung ins Krankenhaus Bad Reichenhall begeben. 

Die Autofahrerin blieb unverletzt. Das Zweirad war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Reichenhall war zur Verkehrsregelung und Bindung auslaufender Kraftstoffe mit zwölf Mann vor Ort.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Aufruf des Roten Kreuzes

Das Rote Kreuz ruft zu Beginn der Biker-Saison alle im Straßenverkehr zu erhöhter Vorsicht auf: Neben der angepassten Fahrweise ist gegenseitige Rücksichtnahme am Saisonanfang besonders wichtig. Auto- und Motorradfahrer müssen sich jetzt erst wieder aneinander gewöhnen. 

Erfahrungsgemäß werden Zweiräder wegen ihrer schmalen Silhouette leichter übersehen und ihre Geschwindigkeit wird oft unterschätzt. Autofahrer sollten deshalb vor allem an Kreuzungen oder bei Überholvorgängen besonders aufpassen. 

Nach der langen Winterpause müssen sich auch die Rad- und Kradfahrer wieder an ihre Gefährte und die Fahrbahn gewöhnen, denn der Winter hat auf den Straßen oft gefährliche Spuren hinterlassen: Fahrbahnschäden, Schlaglöcher und Splitt erhöhen das Unfallrisiko.

BRK BGL 

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser