Gesunde Ernährung auch in der Schule

Kostenloses Obst und Gemüse für Schüler

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Reichenhall - Die Mittelschule Bad Reichenhall wurde jetzt in das Förderprogramm "Schulfrucht" aufgenommen. Jeder Schüler erhält nun eine kostenlose Portion Obst und Gemüse am Tag.

Freuen können sich die Schüler der Mittelschule Bad Reichenhall mit Schulleiter Christian Schneider. Vergangene Woche wurde die Schule in das Förderprogramm „Schulfrucht“ aufgenommen. Alle Schüler erhalten kostenlos eine Portion Obst oder Gemüse, bevorzugt aus der Region und mit saisonalem Bezug.

Ziel des Programms ist die Wertschätzung für Obst und Gemüse bei Kindern zu steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens zu unterstützen. Dabei werden nur Erzeugnisse ohne Zusatz von Zucker, Fett, Salz oder Süßungsmitteln an die Schüler ausgegeben. Nach morgendlicher Anlieferung wird die frische Ware durch Schüler auf die einzelnen Klassen verteilt und steht den Schülern im Laufe des Schultages zur Verfügung.

Mehr als die Hälfte der Schüler wird an der Mittelschule Bad Reichenhall im offenen sowie gebundenen Ganztagesbetrieb unterrichtet. Neben dem Pausenverkauf sowie der Mittagsversorgung in der schuleigenen Mensa kann mit dem Förderprogramm der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft eine optimale und in diesem Fall auch kostenfreie Versorgung der Schüler gewährleistet werden.

Pressemitteilung Mittelschule Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser