Knapp 3.000 Euro für BRK-Wasserwacht 

Zahngold-Aktion: Großzügige Spende von Zahnarzt Florian Gierl und seinen Patienten 

+
Scheckübergabe von Zahnarzt Florian Gierl (rechts) an die Ortsgruppenvorsitzenden Siegfried Hauber (links) und Alexandra Hausmann (mitte). 

Bad Reichenhall – Schon mehr als ein Jahrzehnt unterstützen die Zahnarztpraxis Florian Gierl und ihre Patienten die ehrenamtliche Arbeit der BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Bad Reichenhall. Florian Gierl übergab erneut einen Spendenscheck in Höhe von 2.922,79 Euro an die beiden Ortsgruppenvorsitzenden Siegfried Hauber und Alexandra Hausmann.

„Wir werden die Gesamtsumme in die Beschaffung neuer Rettungswesten für unsere Wasserretter investieren. Ein Bestand von 16 Westen muss noch in diesem Jahr ausgetauscht werden. Grund dafür ist die Einhaltung von Prüffristen. Die Westen haben eine maximale Nutzungsdauer von zehn Jahren erreicht und müssen ausgesondert werden. Die Gesamtinvestition liegt bei 4.640 Euro“, erklärt Hauber.

Wasserwacht sammelt Spenden

Aktuell sammelt die Wasserwacht auch für die zusätzliche Ausstattung ihres neuen Rettungsfahrzeugs, das 2019 in Dienst gestellt wird. Wer das Projekt unterstützen will, kann mit dem Betreff „Wasserwacht Bad Reichenhall“ spenden: Sparkasse Bad Reichenhall, Kontonummer 737, Bankleitzahl 71050000 (IBAN: DE16 7105 0000 0000 0007 37, SWIFT-BIC: BYLADEM1BGL).

Pressemeldung Bayerisches Rotes Kreuz - Kreisverband Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser