Erlesene Klänge am Faschingswochenende

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Am Samstag, den 18. Februar 2012, findet das zweite Philharmonische Konzert 2012 statt. Genießen Sie erlesene Klänge.

Brahms, der große deutsche Romantiker, bestimmt den Abend mit seiner mächtigen vierten Sinfonie.

Hätte ihn das Wissen um seinen späteren Ruhm getröstet, als 1859 sein erstes Klavierkonzert beim Publikum glatt durchfiel?

Und hätte der Münchner Hartmann seine leichte, parodistische „Burleske Musik“ 1931 auch dann geschrieben, wenn er gewusst hätte, wie abrupt die Machtergreifung Hitlers sein Leben und Schaffen verändern würde?

Sicher ist, alle drei Werke haben ihren Platz auf den Konzertbühnen der Welt, jedes spricht für sich:

Konzentration.

Ab 18.45 Uhr findet im 1. Stock des Theaters ein Einführungsvortrag zum Konzert statt.

Karten sind erhältlich an der Abendkasse und bei:

Tourist-Info Bad Reichenhall, Wittelsbacherstr. 15, 83435 Bad Reichenhall

Tel. + 49 (0)8651 606-151 – Fax + 49 (0)8651 606-133

Tourist-Info in der Wandelhalle Tel. + 49 (0)8651 606-286

Tourist-Info RupertusTherme Tel. + 49 (0)8651 762-20

Tourist-Info Bayerisch Gmain + 49 (0)8651 606-401

E-Mails an vorverkauf@bad-reichenhall.de Karten online bestellen unter: www.bad-reichenhall.de

Pressemitteilung Bad Reichenhaller Philharmonie

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser