Schwer verletzt und Totalschaden

+

Oberjettenberg - Ein schwerer Unfall hat sich am Abend in Oberjettenberg ereignet. Ein BMW-Fahrer prallte mit seinem Wagen heftig gegen ein Brückengeländer.

Am 04.03.2014 gegen 18 Uhr erhielt die Polizeiinspektion Bad Reichenhall die Mitteilung über einen Verkehrsunfall auf der Zufahrtsstraße von der B305 zur WTD der Bundeswehr. Wie sich vor Ort herausstellte, kam der 56-jährige Fahrzeuglenker aus Düsseldorf mit seinem BMW 535d nach rechts von der Straße ab und prallte frontal in eine dort befindliche Brückenmauer.

Pkw kracht gegen Geländer

Der BMW wurde dabei total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der 56-jährige Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem BRK-Fahrzeug in das Krankenhaus nach Bad Reichenhall eingeliefert. Die genaue Ursache konnte bislang nicht geklärt werden und bedarf weiterer Ermittlungen.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser