Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bauarbeiten vom 17. bis 31. Mai

Kurhausparkplatz in Bad Reichenhall wegen Baumaßnahmen vorübergehend gesperrt

Der Kurhausparkplatz in Bad Reichenhall soll aufgrund der geplanten Asphaltierung und Markierung der Fahrbahn vom 17. bis 31. Mai gesperrt sein.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Bad Reichenhall - Die Bayerische Staatsbad Bad Reichenhall Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain verkündet die Absperrung vom Kurhausparkplatz (Kurstraße, gegenüber vom Königlichen Kurgarten) vom 17. Mai bis zum 31. Mai. Geplant sind die abschließende Asphaltierung sowie die Markierung der Fahrbahn, weshalb der Parkplatz in diesem Zeitraum nicht genutzt werden kann.

Es handelt sich hierbei um den Fertigstellung der im letzten Jahr begonnenen Baumaßnahmen. Sollte es wetterbedingt (kalte Temperaturen, viel Regen) nicht möglich sein, die Arbeiten in der geplanten Zeit abzuschließen, müssen diese kurzfristig verschoben werden. Öffentliche Parkplätze im Stadtgebiet stehen als Ausweichmöglichkeiten zur Verfügung.

Pressemitteilung Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © Karlheinz Schindler/dpa

Kommentare