Pressemitteilung Stadtratkandidaten der AfD BR

Was möchte die AfD konkret bewirken?

Bad Reichenhall - Es gibt viele gute Gründe, die AfD auch kommunal zu wählen, aber was möchte die AfD konkret bewirken?

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Es gibt viele gute Gründe, die AfD auch kommunal zu wählen, aber was möchte die AfD konkret bewirken? Ein paar Punkte in der Übersicht: Förderung des Einzelhandel in Bad Reichenhall (2 Stunden kostenloses parken in Bad Reichenhall (mit Parkscheibe),Förderpakete und Investitionanreize für Direktvermarkter oder Jungunternehmer schaffen, Gespräche mit Eigentümern von leerstehenden Geschäften sprechen). Die Stadt attraktiver für junge Familien machen (Transparenz bei der Vergabe von Kita- und Kindergartenplätze, Ausbau und Überarbeitung des Freizeitkonzeptes für Kinder und Jugendliche). Wohnraum vergünstigen (10 Punkte Plan von Herrn Diplom Betriebswirt (FH) Jens Schosnowski konsequent umsetzten, Baulücken schießen, Baugenehmigungen vereinfachen und beschleunigen, Soziale Wohnbauprojekte für Familien),Umdenken im Tourismus (Konzepte für neu Besuchergruppen, Familien und jüngeres Klientel). Weiter werden wir uns um den Bürokratieabbau kümmern und die Finanzen genau ins Auge nehmen. 


Das Grundkredo der AfD ist es nichts Vorzuschlagen, ohne zu sagen wie dies Finanziert werden soll. Die Förderung und Unterstützung der eigenen Bevölkerung und Kultur ist uns dabei ein natürlich Grundbedürfnis. Wir möchten nicht trennen oder zusammenführen, den unsere Stadt kann für Jung und Alt gleichermaßen wieder attraktiv werden und dies geht nur mit der AfD. Die AfD in Bad Reichenhall steht geschlossen und angriffslustig bereit. Ein einfach weiter so, wird es jedenfalls mit einer starken AfD in Bad Reichehall nicht geben.

Pressemitteilung Stadtratkandidaten der AfD BR

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare