Pressemitteilung Bürgerliste Reichenhall

Weihnachts- und Geburtstagsfeier der Bürgerliste

+
Die beiden Vorsitzenden der Bürgerliste Reichenhall, Manfred Hofmeister und Monika G. Tauber-Spring von der Obermühle.

Bad Reichenhall - Die Mitglieder der Bürgerliste Reichenhall verbrachten zum wiederholten Mal einen harmonischen Abend im Ökonomiegasthof Obermühle.

Diesmal traf man sich exakt sechs Jahre nach der Gründungsversammlung am 6. Dezember 2013, so dass diese Weihnachtsfeier gewissermaßen auch als Geburtstagsfest begangen wurde. Mittlerweile hat die Bürgerliste ihre Mitgliederzahl bereits verdreifacht. Gewärmt vom herrlichen, im Original erhaltenen Kachelofen mit handbemalten Fliesen im Delfter Stil berichteten in der urgemütlichen Gaststube zunächst der erste Vorsitzende Manfred Hofmeister und dann dessen Stellvertreterin, Monika G. Tauber-Spring, aus der Stadtratsarbeit der Fraktion.


Monika G. Tauber-Spring erläuterte zudem noch einige interessante Details zu ihrer Vorgehensweise im Wahlkampf als Oberbürgermeister-Kandidatin für die Kommunalwahlen 2020. Nachdem beide Vorsitzenden den versammelten Mitgliedern ihren tiefempfundenen Dank für das ihnen beiden entgegengebrachte Vertrauen und die stets gewährte Unterstützung in allen Bereichen der politischen Arbeit ausgedrückt hatten, ging es zum gemütlichen Teil des Abends über.

Monika G. Tauber-Spring las eine humorvolle Weihnachtsgeschichte vor und überreichte Erzeugnisse aus ihrer Küche, wie Plätzchen, Marmelade aus eigener Produktion und einen selbstangesetzten Rumtopf. Dann blieb Zeit und Raum für viele gute Gespräche und ein vorzügliches Essen.

Pressemitteilung Bürgerliste Reichenhall

Kommentare